Direkt zum Hauptinhalt
Karte

Kuiertocht Stavoren

(3.4 km)

Stavoren was de eerste Nederlandse plaats die stadsrechten verkreeg. In de elfde eeuw was het een belangrijke handelspost aan de Zuiderzee. Het lag op een knooppunt van vaarroutes naar de Oostzee, Noordzee en de Rijn. Hierom is het ook zeker de moeite waard na de wandeling nog even door het charmante centrum heen te slenteren.

Loop na de wandeling richting de Voorstraat naar het noorden om het Vrouwtje, de haven en de fontein te bezoeken.

Een Kuiertocht is een korte wandelroute. Het verbaast je daarom vast niet dat het Fries voor wandelen kuierje is. Je kunt een kuiertocht makkelijk combineren met een activiteit in de omgeving, of kies ervoor om nog een Kuiertocht te wandelen. Een overzicht van alle Kuiertochten vind je hier

Tip: je kunt deze route makkelijk met de trein bereiken. Vanaf het station is het maar vijf minuten lopen naar het startpunt.

Das wirst du sehen

61
1

St.-Nikolaus-Kirche

Die St.-Nikolaus-Kirche ist ein staatlich geschütztes Denkmal; unter anderem wegen der aus dem 18. Jahrhundert stammenden Orgel. Die St.-Nikolaus-Kirche ist eine Saalkirche mit Rundbogenfenstern, neoklassizistischem Eingangsrahmen und eleganten Türmchen.

St.-Nikolaus-Kirche
32
34
2

Der Bahnhafen von Stavoren

Als es den Abschlussdeich noch nicht gab, war die Fähre zwischen Enkhuizen in Nordholland und Stavoren in Friesland eine wichtige Verbindung. Mit dem Zug gelangte man nach Stavoren, bestieg dort die Fähre und konnte in Enkhuizen mit dem Zug weiterreisen.

Der Bahnhafen von Stavoren
11
3

Museum 't Ponthús

Hier wird die ruhmreiche Geschichte von Stavoren lebendig. Eine Zeitachse gibt Aufschluss: Warum haben die Normannen Stavoren besetzt? Welche Handelsbeziehungen verband die Stadt mit Hamburg? Oder wie verlief im Zweiten Weltkrieg die Notlandung der Halifa

Museum 't Ponthús
32
4

Die Frau von Stavoren

Die florierende und wachsende Handelsstadt Stavoren geriet ab dem 15. Jahrhundert immer mehr in Verfall. In der Sage spiegelt sich der ganze Stolz wieder, der Stavoren als Handelsstadt damals ausmachte.

Die Frau von Stavoren
5

Der Hafen von Stavoren

Handel, Fischerei und Freizeitfreuden – all das findet man hier vereint. Stavoren hat eine einmalige Lage: Die Stadt ist von drei Seiten vom IJsselmeer umringt.

Der Hafen von Stavoren
6

11Fountains Stavoren

Das Meer gibt, das Meer nimmt. Stavoren, einst eine reiche Hansestadt, kann ein Lied davon singen. Überschwemmungen, Seehandelskriege, ein versandender Hafen: mehrere Male versank die Stadt in Armut.

11Fountains Stavoren
7

VVV Stavoren

Bei VVV Stavoren erhalten Sie alle touristischen Informationen und Tipps über die Region. Hier finden Sie auch friesische Souvenirs sowie Wasser-, Straßen-, Wander- und Fahrradkarten.

VVV Stavoren
61
  • 61
  • 32
  • 34
  • 11
  • 32
  • 61

Suchen & Buchen

Reisegruppe