Direkt zum Hauptinhalt
MAP

Blog: 9 lustige Kinderausflüge und Kinderaktivitäten in Südwestfriesland

| Redactie VVV Waterland van Friesland

Friesische Kinder spielen nicht, sie ‚boartsjen‘ lieber, auch wenn beides auf das Gleiche herausläuft. Wie auch immer: Für Kindern in Waterland van Friesland mehr als genügend Möglichkeiten. Eine Hütte bauen oder einfach nur stundenlang mit Eimer und Schaufel am Wasser... Aber richtig interessant wird es erst, wenn man gemeinsam etwas unternimmt. Hier einige kindgerechte Tipps:

9 lustige Kinderausflüge

1/ leben wie ein bauer

Rudern durch Gräben, auf Stelzen gehen, alte Handwerke entdecken, an der Seilbahn hängen? Oder selbst erleben, wie Bauern in Friesland damals lebten? All das geht bei Aldfaers Erf im Warftdorf Allingawier. Interessant genug für ‚groß‘ und aufregend genug für ‚klein‘.

Besuch das Warftdorf

2/ Übersichtlicher Spielpark

Kapriolen im Luna Loop, mit dem Wave Rider im Affenzahn durch das Wasser oder Gruseln in der Geisterbahn... Sybrandy’s Spiel- und Naturpark ist ein tolles Ausflugsziel: nicht zu groß und ideal für Kinder im Alter von 3-13 Jahren. Auch für die Allerkleinsten ist genügend mit dabei. Sybrandy’s befindet sich auf dem Freizeitgelände Hege Gerzen bei Oudemirdum.

Besuch das Spielpark

3/ Zwerge suchen

Zwerge, Hexen und geheimnisvolle Pilze – überall in unseren Wäldern haben sie sich versteckt. Im Waldstück Elfbergen in Gaasterland wimmelt es nur so vor Zwergen. Man kann mit ihnen singen, hopsen, spielen und zählen. Im Besucherzentrum Mar und Klif in Oudemirdum gibt es das passende Zwergenheft und eine rote Zwergenmütze dazu. Auf dem Zwergenpfad am Weiher in Wilhelminaoard und in den Vegelinbossen in Sint Nicolaasga stößt man auf ziemlich sonderbare Figuren. Aus abgestorbenen Bäumen machte der Kettens gekünstler Banzai-Johan unter anderem eine Harfe, eine Familie von Schildkröten, Zwerge, einen Affen und ein Pilzhaus. Jedes Jahr kommt ein neues Kunstwerk hinzu.

Lesen Sie mehr über den Wald in Sint Nicolaasga

4/ Das Chameleon

Willkommen in der Welt von Hielke und Sietse im Chamäleondorf in Terherne. Die beiden Helden aus der Kinderbuchreihe ‚Der Tigerhai‘ kennt hierzulande so ziemlich jeder. Im nachgebauten Dorf Lenten sieht man, wie das Chamäleon-Leben in Wirklichkeit war... oder zumindest hätte sein können.

Besuch das Chamäleondorf

5/ Museen und Besucherzentren

Im Museum Joure legt man selbst Hand an! In diesem überraschenden Mitmachmuseum über den Kaffeeröster Douwe Egberts und über Handwerke von anno dazumal kann man sich in verschiedenen Werkstätten betätigen. Verrückt nach Puzzles und Rätseln? Dann ist das Puzzlemuseum Joure die richtige Adresse für stundenlanges Rätselvergnügen. Wer lieber Dampf macht, kann im Wouda-Pumpwerk (UNESCO-Welterbe) dem Hauptmaschinisten Jelle Terpstra über die Schulter schauen. Abenteuer erlebt man im Friesischen Schifffahrtsmuseum auf der unglaublich spannenden Wikinger-Route.

Besuch Museen und Besucherzentren

6/ Wasserskibahn Sneek

Am Snitser Mar bekommen Wagemutige ihren Nervenkitzel auf der Wasserskibahn Sneek. Kinder ab 9 Jahre und Erwachsene können hier Wasserski oder Wakeboard fahren. Man braucht allerdings den Jugendschwimmpass in Silber. Die Betreuer vor Ort erklären gerne alles Weitere.

Besuchen Sie die Wasserskibahn

7/ Segeln wie die Profis

Verschiedene Segelschulen bieten Kurse für Kinder oder für die ganze Familie an. Schon ab 5 Jahren kann man Segelstunden nehmen. Für ältere Kinder bietet sich eine mehrt gige Segelfreizeit an. Tagsüber wird gesegelt, abends gibt es ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm mit Themenabenden. So lernt man blitzschnell segeln und findet dabei noch Freunde fürs Leben.

Alle Segelschulen anzeigen

8/ Mit Pferd oder Pony

Für echte Reiter oder Reiterinnen findet sich in Waterland van Friesland immer ein vierbeiniger Gefährte. Zum Beispiel bei De Heamar in Koudum. Hier bietet sich ein Ausritt auf einem Sulky (einem zweir drigen Fuhrwerk) mit den freundlichen Shetland-Ponys Pluk und Binky. Natürlich darf man danach mit ihnen kuscheln und ihnen das Fell striegeln. Oder auf eigene Faust reiten durch die Wälder des Gaasterlands. Einer der Reitställe hilft gerne weiter..

Besuch De Heamar

9/ Indoor-Spaß

Schlechtes Wetter? Wie wäre es mit einem Escape-Room? Zum Beispiel in Sneek oder bei Boerderijrecreatie in Delfstrahuizen. Oder ab ins subtropische Badeparadies Swimfun in Joure! Vielleicht noch ein kleiner Abstecher zum Orchideenhof in Luttelgeest: ein Tierpark mit tropischem Gewächshaus, interessant für Alt und Jung. Werfen Sie ruhig auch einen Blick auf den Spielplan vom Theater Sneek!

Indoor-Aktivitäten anzeigen

Misschien vind je dit ook interessant

Suchen & Buchen

Reisegruppe