Direkt zum Hauptinhalt
MAP

(Rad-)Wanderungen mit Fähren in Südwestfriesland

Was suchst du?

Entfernung

0 km 250 km
Thema

22 Ergebnisse

Planen Sie einen Tagesausflug mit Fährpassage

Fahrradrouten mit Fährverbindungen in Friesland

In Südwestfriesland, d. h. in der Gemeinde Waterland van Friesland, steht bei so mancher Radtour eine Überfahrt mit der Fähre an. Eine solche Route ist sogar danach benannt: „De Oersetters“ (Die Fährleute). Eine fantastische Radtour mit Fährpassage quer durch den nationalen Landschaftspark. Zwei verschiedene Fähren stehen dabei auf dem Programm. Wussten Sie schon, dass diese Route zur schönsten Rad- und Fährentour der Niederlande gekürt wurde? Auch die „Vier Fähren von Joure“ steht für abwechslungsreiches Fahr- und Fährvergnügen. Ganze vier Mal quert man hier mit der Fähre das Wasser. Unterwegs kommt man an der Langweerder Mühle vorbei, der einzigen Mühle in den Niederlanden, die gleichermaßen als Polder- und Getreidemühle dient. Die Tour führt Sie auch nach Joure.  Dort können Sie z. B. im Museum Joure die Geschichte des bekannten Kaffeerösters Douwe Egberts entdecken. Und so gibt es noch viele weitere Routen in Friesland, die unter Beweis stellen, dass Fähren kein Hindernis, sondern eine Bereicherung sind. Auf welcher Fähre treffen wir Sie demnächst?

Suchen & Buchen

Reisegruppe