Dörfer in Südwestfriesland

Ganze 140 Dörfer gibt es in Südwestfriesland. Eines gemütlicher als das andere, jedes mit seiner eigenen Identität, häufig überragt von einem imposanten Kirchturm. Oft sind sie sogar größer als so manche unserer elf Städte. Zum Beispiel Joure, die heimliche Tee- und Kaffeehauptstadt der Niederlande. Pardon, Hauptdorf. Oder Terherne, wo man sich mitten in Südwestfriesland wie auf einer Insel fühlt. Hier erfahren Sie alles über die schönsten Dörfer in Waterland van Friesland.

Dörfer auf der Karte