Direkt zum Hauptinhalt
MAP

Balk - Wyldemerk | Elf- Städte-Pfad: Etappe 4

(18,3 km)

Mit ständigem Blick auf das “Slotermeer” führt das erste Stück dieser Etappe von Balk nach Sloten. Sloten ist die kleinste der friesischen elf Städte und der lebende Beweis dafür, dass eine Stadt nicht groß sein muss, um Eindruck zu machen. Das gemütliche Örtchen hat noch seine ursprüngliche Struktur. Die Stadtmauern sind noch fast vollständig erhalten geblieben.

Hiernach wandern Sie weiter durch Gaasterland. Die Landschaft hat ein sanftes Gefälle und Klippen und Laubwälder an der IJsselmeerküste. Sie kommen durch das Dörfchen “Wyckel” und entlang “Ruigahuizen”. Von hier aus wandern Sie quer durch den Wald. Zum Schluss kommen Sie am Flüsschen “de Luts” entlang, über das auch die Elf-Städte-Schlittschuh-Tour geht. Die “Luts” kommt aus dem kleinen See “de Wyldemerk”, einem Libellen Reservat. Südlich dieses Natur Gebietes endet diese Etappe. 

Das wirst du sehen

Startpunkt: Swinderenstraat 10
8561 HK Balk
22
28
24
25
35
33
1

Vaste Burchtkerk („Feste Burg“-Kirche)

Vaste Burchtkerk („Feste Burg“-Kirche)

Der imposante Turm dieser Kirche ragt stolz über den Van Coehoornbos, dessen Namensgeber Menno van Coehoorn war. Dieser Stratege und Festungsbaumeister hat ein stattliches Prunkgrab in der Kirche.

30
2

Die Wäscheleinen von Sloten

Die Wäscheleinen von Sloten

Sloten hält die Tradition des Bleichens in Ehren. Die Bleekweide (Bleichwiese) war früher einmal eine zentrale Rasenfläche in der Innenstadt, auf welcher das Leinen in der Sonne trocknete.

19
3

11Fountains Sloten

11Fountains Sloten

„Kibitz“ zeigt ein Mädchen, das auf den Schultern eines Mannes steht. Sie hält einen Vogel in ihren Händen. Unter den Füßen des Mannes bildet ein unordentlicher Stapel aus Eimern, Kanistern und Schüsseln die Basis des Brunnens.

4

Kornmühle De Kaai

Kornmühle De Kaai

An der Lemsterpoort finden Sie auch die die Kornmühle De Kaai. Die Mühle befindet sich auf einer Bastion des Stadtwalls. Nach wie vor wird hier auf traditionelle und ursprüngliche Weise Weizen zu Mehl gemahlen.

40
40
32
30
34
50
51
52
20
21
08
5

Glockenstuhl Ruigahuizen

Glockenstuhl Ruigahuizen

Einst stand bei dem Glockenstuhl auch eine Kirche. Der alte Glockenstuhl wurde im Jahr 1920 abgerissen und 1956 durch einen neuen ersetzt. Die alte Glocke wurde in den neu errichteten Glockenstuhl mit Helmdach gehängt.

09
49
60
6

Gutshaus Kippenburg

Gutshaus Kippenburg

Auf einem alten Landgut, dem seit jeher bekannten GUTSHAUS KIPPENBURG übernachten! Etwas Exklusives! Erbaut um 1830, dekoriert im Stil des 19. Jahrhunderts. Eine einzigartige Gruppenunterkunft mit großem Garten und Wald.

64
65
69
95
Endpunkt: Skouleane
8567 HK Oudemirdum

Beschreibung

Startpunkt: Swinderenstraat 10
8561 HK Balk
  • Wandern Sie aus Balk heraus nach “Wijckel” über die Knotenpunkte 22 - 28 - 24 -25 - 35 -33 -30
  • In “Wijckel” halten Sie sich links, um nach Sloten (19) zu wandern. Nach einem Rundgang durch Sloten, steuern Sie den Knotenpunkt 40 und danach den Punkt 32 an, um wieder nach “Wijckel” zurückzukommen.
  • Von hier aus geht es weiter zu den Punkten 34 -50 - 51 - 52 - 20 - 21. Sie kommen in “Ruigahuizen” an (8). Dann geht es weiter durch den Wald, zu den Punkten 9 - 49 - 60 - 64 (Kippenburg) - 65 - 69, um die Route bei Punkt 95 abzuschließen.    
Endpunkt: Skouleane
8567 HK Oudemirdum
  • 22
  • 28
  • 24
  • 25
  • 35
  • 33
  • 30
  • 19
  • 40
  • 40
  • 32
  • 30
  • 34
  • 50
  • 51
  • 52
  • 20
  • 21
  • 08
  • 09
  • 49
  • 60
  • 64
  • 65
  • 69
  • 95

Suchen & Buchen

Reisegruppe