Direkt zum Hauptinhalt
Karte

Radweg Gaasterland

(55.0 km)

Dieser Routenvorschlag führt Sie quer durch die Gaasterland-Region. Ist das eigentlich noch Friesland? Fast könnte man zweifeln. Denn die leicht hügelige Landschaft und die jahrhundertealten Wälder gleichen so gar nicht den Postkartenmotiven, die man sonst von der Provinz kennt. Besteigen Sie eine der drei Klippen am IJsselmeer (übrigens die einzigen Klippen im ganzen Land) und vor Ihnen liegt ein Traumpanorama soweit das Auge reicht.

Das Gaasterland ist eine der vier völlig unterschiedlichen Landschaften i…

Dieser Routenvorschlag führt Sie quer durch die Gaasterland-Region. Ist das eigentlich noch Friesland? Fast könnte man zweifeln. Denn die leicht hügelige Landschaft und die jahrhundertealten Wälder gleichen so gar nicht den Postkartenmotiven, die man sonst von der Provinz kennt. Besteigen Sie eine der drei Klippen am IJsselmeer (übrigens die einzigen Klippen im ganzen Land) und vor Ihnen liegt ein Traumpanorama soweit das Auge reicht.

Das Gaasterland ist eine der vier völlig unterschiedlichen Landschaften im Landschaftspark Südwest Fryslân. Nahezu die gesamte Region Waterland van Friesland gehört zu diesem Landschaftspark. In Südwestfriesland erlebt man nicht nur eine, sondern vier verschiedene Landschaften. Jede von ihnen ist auf ihre Weise einzigartig, mit ihren eigenen Geschichten. Eine dieser Landschaften ist das Gaasterland. Wer mehr über die Geschichte des Landschaftsparks und über die hiesige Tierwelt erfahren möchte, sollte dem parkeigenen Besucherzentrum Mar & Klif einen Besuch abstatten. Mar & Klif ist übrigens auch der Ausgangspunkt dieser Radtour.

Einer äußerst abwechslungsreichen Tour, die u. a. durch prächtige Wälder führt, bevor man dann urplötzlich am IJsselmeer steht. Und die auch all die gemütlichen Dörfer, wie z. B. Oudemirdum oder das malerische Molkwerum nicht ausspart. Ein Stopp lohnt sich im Naturschutzgebiet Wyldemerk: Hier findet man das erste Libellenreservat der Niederlande.

Das wirst du sehen

1

Bezoekerscentrum Mar en Klif

Im Besucherzentrum finden Sie die nationale Landschaft Südwest Friesland in all ihren Facetten wieder.

Bezoekerscentrum Mar en Klif
22
2

Oudemirdum

Oudemirdum liegt im grünen Herzen von Gaasterland.

Bezoek Oudemirdum

Oudemirdum
3

Fontein-Kirche

Im pittoresken Angerdorf Oudemirdum steht die reformierte Kirche „De Fontein“. Sie wurde 1790 auf den Fundamenten einer aus dem 13. Jahrhundert stammenden Kirche aus Tuffstein errichtet. 1926 wurde an der Nordseite ein zweites Kirchenschiff angebaut.

Fontein-Kirche
24
25
26
4

Gaasterlands Streek Museum Eppinga Sate

Gaasterlands Streek Museum Eppinga Sate
30
5

Theetuin en B&B 'de Theetuin'

Theetuin en B&B 'de Theetuin' in Wijckel nodigt uit om te onthaasten. Zwierige kleedjes, weelderige bloemen en de stilte trekt de toeristen aan.

Tussenstop: bezoek de Theetuin

Theetuin en B&B 'de Theetuin'
6

Vaste Burchtkerk („Feste Burg“-Kirche)

Der imposante Turm dieser Kirche ragt stolz über den Van Coehoornbos, dessen Namensgeber Menno van Coehoorn war. Dieser Stratege und Festungsbaumeister hat ein stattliches Prunkgrab in der Kirche.

Vaste Burchtkerk („Feste Burg“-Kirche)
32
68
7

Balk

Balk ist ein Dorf im Südwesten Frieslands, das an der Elfstedenroute liegt.

Bezoek Balk

Balk
8

It Bûterhûs

Koffie- en theeschenkerij met gebak en lunch, als werk- en leerlocatie voor mensen met een verstandelijke beperking. Ook zijn we een (FairTrade) kadowinkel met VVV agentschap. We hebben drie sfeervolle appartementen voor recreatieverhuur!

It Bûterhûs
29
33
9

Kerk Harich

Harich is een oud dorpje in het bosrijke Gaasterland, De kern van het dorp is rond de oude dorpskerk gebouwd. De oorspronkelijk 12e eeuwse kerk is aan de buitenzijde sober uitgevoerd.

Kerk Harich Kerk Harich
34
28
10

Starnumanbossen

Hier sollten Sie keine ordentlich angepflanzten Baumreihen, majestätische Alleen und gut instand gehaltene Sandwege erwarten. Dies ist ein natürlicher Wald! Der westliche Teil des Waldes ist sogar ein Waldreservat.

Starnumanbossen
34
35
19
11

Wyldemerk

Das “Wyldemerk” ist ein Naturschutzgebiet mit einem idyllischen kleinen See.

Wyldemerk
18
17
12

Rijsterbos

Der Rijsterbos ist einer der bekanntesten Wälder in Friesland.

Rijsterbos
14
13
09
10
11
94
13

Koudum

Koudum liegt zentral in Südwestfriesland. Dies macht es zu einem idealen Ausgangspunkt für Ihren nächsten Urlaub.

Bezoek Koudum

Koudum
14

Martinikerk Koudum

De huidige Martinikerk in Koudum is gebouwd in 1857. Deze zaalkerk heeft een toren met twee geledingen en een ingesnoerde spits. Een groot deel van de inventaris is afkomstig uit de eerder afgebroken kerk uit de 17e eeuw.

Martinikerk Koudum
12
99
84
15

Molkwerum (Molkwar)

Molkwerum is een klein dorpje met een interessante geschiedenis, niet ver van het IJsselmeer gelegen.

Molkwerum (Molkwar) Bakkerswinkeltsje Molkwar
16

Museum 'Het Bakkerswinkeltje'

Ontdek in Museum 'Het Bakkerswinkeltje' de rijke historie van het vroegere Friese Doolhof Molkwerum.

Museum 'Het Bakkerswinkeltje'
60
01
02
17

Johannes de Doper Kirche

Der Turm dieser Kirche ist sehr alt. Er stammt aus der zweiten Hälfte des zwölften Jahrhunderts und besteht daher aus Tuffstein. Die Kirche hinter dem Turm wurde im Jahr 1682 komplett erneuert, dank...

Johannes de Doper Kirche
03
05
18

Hafen von Laaksum

Der Hafen von Laaksum ist ein idyllischer Ort in Südwestfriesland. Wir nennen ihn auch gerne den kleinsten Fischereihafen Europas.

Hafen von Laaksum Laaksum de Hang
19

Mokkebank - De Mok - Vogelkijkhut

Duizenden futen.

Mokkebank - De Mok - Vogelkijkhut
20

Kitesurfspot Mirns

Mirns ist ein beliebter Ort für Anfänger im Kitesurfen. In Mirns gibt es reichlich Stellen mit Flachwasser und Wind aus südöstlicher Richtung. Windrichtung: SO-S-SWParken...

Kitesurfspot Mirns
06
22

Glockenstuhl Mirns

Auf dem Friedhof in Mirns steht ein Glockenturm mit Walmdach. Im Jahr 1943 wurde der alte Glockenstuhl durch den Absturz eines amerikanischen Bombers zerstört. Dabei kam die Besatzung des Fliegers ums Leben. 1953 wurde ein neuer Glockenstuhl errichtet.

Glockenstuhl Mirns
15
23

Mirnserklif

Vom Rijsterbos aus in Richtung IJsselmeer erreichen Sie die Mirnserklif, wo sich Kitesurfer, Drachenflieger und Strandbesucher tummeln. Die Klippe ist in der vorletzten Eiszeit entstanden.

Mirnserklif
24

it Mirnserklif bei Mirns

Drei Kliffs gibt es in den Niederlanden, und eines davon hat sogar Strandanschluss: das Mirnser Kliff. Legen Sie sich ins Gras oder stärken Sie sich mit einem Imbiss im gleichnamigen Strandpavillon...

it Mirnserklif bei Mirns
25

IJsselmeer

Het IJsselmeer is ontstaan na het voltooien van de afsluitdijk, de vroegere Zuiderzee werd hierdoor opgesplitst in de Waddenzee en het IJsselmeer.

IJsselmeer
26

Jolderenbos

Der Wald “Jolderenbos” ist einer der ältesten Wälder Gaasterlands.

Jolderenbos
16
23
27

Bezoekerscentrum Mar en Klif

Im Besucherzentrum finden Sie die nationale Landschaft Südwest Friesland in all ihren Facetten wieder.

Bezoekerscentrum Mar en Klif
  • 22
  • 24
  • 25
  • 26
  • 30
  • 32
  • 68
  • 29
  • 33
  • 34
  • 28
  • 34
  • 35
  • 19
  • 18
  • 17
  • 14
  • 13
  • 09
  • 10
  • 11
  • 94
  • 12
  • 99
  • 84
  • 60
  • 01
  • 02
  • 03
  • 05
  • 06
  • 15
  • 16
  • 23

Suchen & Buchen

Reisegruppe