Direkt zum Hauptinhalt
MAP

Greidhoek-Radtour

(43,5 km)

Unser Blick auf die Landschaft ist von dem geprägt, was wir sehen und was wir wissen. Aber stellen Sie sich die Gegend einmal aus einer völlig anderen Perspektive vor: aus der Perspektive des Meeres, des Weidelgrases oder der Uferschnepfe. Steigen Sie aufs Rad und lassen Sie sich in die Landschaft des Greidhoek-Gebietes entführen.

Die Route führt Sie u. a. zur Vogelbeobachtungshütte Skrins. Dort liegt ein besonderes Buch aus... *Die Vogelbeobachtungshütte und das Buch Zwischen Knotenpunkt 83 und 48 weichen Sie von der Knotenpunktroute ab und gelangen über den Weg Monsamabuorren zur Vogelbeobachtungshütte Skrins. Hier finden Sie ein Buch aus Holz vor. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und sehen Sie sich mit offenen Augen um... Weiter geht's nach Easterlittens, wo Sie den Weg Richtung Knotenpunkt 91 fortsetzen. Dort können Sie dann weiter von Knotenpunkt zu Knotenpunkt radeln.…

Unser Blick auf die Landschaft ist von dem geprägt, was wir sehen und was wir wissen. Aber stellen Sie sich die Gegend einmal aus einer völlig anderen Perspektive vor: aus der Perspektive des Meeres, des Weidelgrases oder der Uferschnepfe. Steigen Sie aufs Rad und lassen Sie sich in die Landschaft des Greidhoek-Gebietes entführen.

Die Route führt Sie u. a. zur Vogelbeobachtungshütte Skrins. Dort liegt ein besonderes Buch aus... *Die Vogelbeobachtungshütte und das Buch Zwischen Knotenpunkt 83 und 48 weichen Sie von der Knotenpunktroute ab und gelangen über den Weg Monsamabuorren zur Vogelbeobachtungshütte Skrins. Hier finden Sie ein Buch aus Holz vor. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und sehen Sie sich mit offenen Augen um... Weiter geht's nach Easterlittens, wo Sie den Weg Richtung Knotenpunkt 91 fortsetzen. Dort können Sie dann weiter von Knotenpunkt zu Knotenpunkt radeln.

Tipp: Vergessen Sie Ihr Fernglas nicht! Damit sehen Sie nämlich viel mehr.

Diese Fahrradroute ist ein Projekt des friesischen Umweltbundes (Friese Milieu Federatie), mit aktiver Unterstützung von:

Provincie Fryslân

Kening fan ‘e Greide

Natuurmonumenten

fmf.frl

keningfanegreide.nl

natuurmonumenten.nl

greidhoeke.com

Das wirst du sehen

Startpunkt: Prins hendrikkade
8601 CL Sneek
1

Wilhelminapark

Wilhelminapark

Der Wilhelminapark in Sneek wurde im Jahr 1898 im englischen Landschaftsstil angelegt.

42
43
68
62
89
50
57
83
2

Skrins

Skrins

Zwischen Wommels und Oosterlittens liegt das Naturschutzgebiet Skrins. Vögel suchen dieses Gebiet auf, um Ruhe und Nahrung zu finden, und im Frühjahr sind die blühenden Wiesen ein perfekter Brutplatz.

91
48
86
71
3

Jacobi-Kirche

Jacobi-Kirche

Die Jacobi-Kirche steht auf der Warft von Wommels. Die einschiffige Kirche aus dem 13. Jahrhundert wurde um 1508 nach einem Brand wieder aufgebaut. Im dreigliedrigen Turm (1862) hängen eine Uhr (1494) von Geert van Wou und eine Uhr aus dem Jahr 1611.

4

Farsk

Farsk

Op onze boerderij, midden in de Fryske greide, creëren wij voor iedereen een unieke beleving rondom gezonde voeding en de natuur.

stelling
5

Skrok

Skrok

Zwischen Wommels und Easterein befindet sich das Vogelschutzgebiet Skrok. Vögel suchen dieses Gebiet auf, um Ruhe und Nahrung zu finden, und im Frühjahr sind die blühenden Wiesen ein perfekter Brutplatz.

36
69
46
14
44
25
26
Endpunkt: Prins hendrikkade
8601 CL Sneek

Beschreibung

Startpunkt: Prins hendrikkade
8601 CL Sneek

Start: Prins Hendrikkade, 8601 CL Sneek

Unser Blick auf die Landschaft ist von dem geprägt, was wir sehen und was wir wissen. Aber stellen Sie sich die Gegend einmal aus einer völlig anderen Perspektive vor: aus der Perspektive des Meeres, des Weidelgrases oder der Uferschnepfe. Steigen Sie aufs Rad und lassen Sie sich in die Landschaft des Greidhoek-Gebietes entführen.

Praktische Informationen

  • Die Streckenlänge beträgt ca. 40 km.
  • Dauer: ca. 4 Stunden (einschließlich Besuch der Vogelbeobachtungshütte, ohne Zwischenstopp zur Stärkung)
  • Start und Richtung: Die Route beginnt mitten in Sneek auf der Prins Hendrikkade, an der Koninginnebrug.
  • ÖPNV/Parken: Die Route beginnt unweit vom Bahnhof Sneek. Dort erhält man auch ein Leihfahrrad. Darüber hinaus kann man dort in der Umgebung parken.
  • Gastronomie: Auf der Karte sind verschiedene Gaststätten im Routenverlauf eingezeichnet. An der Vogelbeobachtungshütte gibt es einen Picknicktisch.
  • Anschriften und Öffnungszeiten der Gaststätten und von sonstigen interessanten Zwischenstopps siehe https://greidhoeke.com/kijkeensmetandereogen/

Ende: Prins Hendrikkade, 8601 CL Sneek

Endpunkt: Prins hendrikkade
8601 CL Sneek
  • 42
  • 43
  • 68
  • 62
  • 89
  • 50
  • 57
  • 83
  • 91
  • 48
  • 86
  • 71
  • 36
  • 69
  • 46
  • 14
  • 44
  • 25
  • 26

Suchen & Buchen

Reisegruppe