Direkt zum Hauptinhalt
MAP

Bolsward-Makkum | Kloster Claercamppad: Etappe 9

(10,2 km)

Etappe 9 des Kloster Claercamppad ist etwas kürzer und führt von der Hansestadt Bolsward in westlicher Richtung zur friesischen Küste des IJsselmeeres.

Das Gebiet westlich von Bolsward war früher unzugängliches Sumpfgebiet. Ab dem Mittelalter wurde aber auch diese Moorlandschaft besiedelt, und rund um die neuen tief liegenden Polder wurde ein Deichsystem – die sogenannten Hemdijken – angelegt.

Die Klöster waren maßgeblich an der Errichtung der westlich von Bolsward liegenden Deiche Schraarderhem und Exmorrahem beteiligt. Folgen Sie über das ausgetrocknete Moorgebiet der Straße nach Exmorra und Allingawier. Diese idyllischen Dörfchen locken mit einem historischen Lebensmittelladen, einem Museumsbauernhof, einer Schmiede und alten Dorfkirchen.

Hier im Makkumermeerpolder liegt da…

Etappe 9 des Kloster Claercamppad ist etwas kürzer und führt von der Hansestadt Bolsward in westlicher Richtung zur friesischen Küste des IJsselmeeres.

Das Gebiet westlich von Bolsward war früher unzugängliches Sumpfgebiet. Ab dem Mittelalter wurde aber auch diese Moorlandschaft besiedelt, und rund um die neuen tief liegenden Polder wurde ein Deichsystem – die sogenannten Hemdijken – angelegt.

Die Klöster waren maßgeblich an der Errichtung der westlich von Bolsward liegenden Deiche Schraarderhem und Exmorrahem beteiligt. Folgen Sie über das ausgetrocknete Moorgebiet der Straße nach Exmorra und Allingawier. Diese idyllischen Dörfchen locken mit einem historischen Lebensmittelladen, einem Museumsbauernhof, einer Schmiede und alten Dorfkirchen.

Hier im Makkumermeerpolder liegt das Land sage und schreibe 2,5 Meter unter dem Amsterdamer Pegel (NAP). In der Ferne erkennen Sie Makkum mit seiner großen Werft. Im „Goldenen Zeitalter“ – der wirtschaftlichen und kulturellen Blütezeit der Niederlande im 17. Jahrhundert – waren die Bewohner von Makkum noch hauptsächlich in der Kalkindustrie und in der Kachel- und Ziegelbrennerei tätig. Heute ist das Dorf mit Sandstrand jedoch ein beliebtes Urlaubsziel für nationale und internationale Gäste und als Werftstandort für Luxusjachten bekannt.

Wandern Sie an der Waage und den imposanten Lagerhäusern an der Grutte Sylroede bei der Schleuse vorbei, dank derer Makkum zum „Tor zur Zuiderzee“ wurde. Auch hier spielte das Kloster wieder eine wichtige Rolle, denn ab 1450 unterlag die Schleuse der Verwaltung des Klosters Bloemkamp bei Bolsward.

Diese Route ist Teil des Kloster Clearcamppad.

Das wirst du sehen

Startpunkt: Marktplein 1
8701 KG Bolsward
57
81
1

Drama in Marnezijl

Drama in Marnezijl

Am 14. April 1945 wurde Marnezijl Zeuge einer schrecklichen Schießerei in der Nähe von Bolsward.  Als Vergeltung für den Tod eines deutschen Soldaten wurden drei Männer im Transformatorenhaus auf der Makkumervaart hingerichtet.

74
71
11
31
31
2

Het Friese Museumdorp

Het Friese Museumdorp

Willkommen in Allingawier, einem wunderschönen, echten friesischen Wurtendorf – auf einem Hügel erbaut – im Torfmoorgebiet des Südwestens von Friesland.

30
24
67
21
25
Endpunkt: Turfmarkt 1
8754 CH Makkum
  • 57
  • 81
  • 74
  • 71
  • 11
  • 31
  • 31
  • 30
  • 24
  • 67
  • 21
  • 25

Suchen & Buchen

Reisegruppe